#WeRemember 2022 Junge Jüdinnen und Juden für das Erinnern

Teilen
Präs und juko wr

Anlässlich des International Holocaust Remembrance Day nahm die Jugendkommission wie jedes Jahr an der internationalen #WeRemember Initiative des WJC teil. In Wien leben junge Jüdinnen und Juden in einer Stadt, in der sie tagtäglich mit der Vergangenheit konfrontiert werden. Umso wichtiger ist es den Orten, die Geschichten erzählen und Erinnerungen beinhalten, als Plattform zu nutzen. Gemeinsam mit allen jüdischen Jugend- und Studierendenorganisationen wurden diese Orte zum Leben erweckt. Hinter jedem dieser Orte steckt eine Geschichte, Personen das Schreckliches durchgemacht haben, Gedanken die die Jugend von heute damit verbindet und äußern möchte – Die junge Generation ist es, die die Erzählungen weiterträgt und somit gegen das Vergessen ankämpft. Erinnern heißt handeln, damit niemals wieder nicht nur leere Worte bleiben!