Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Finde

Event Views Navigation

Dezember 2020

ORF2: Chanukka einmal anders: Lichterfest im Autokino 

20. Dezember 2020 um 20:30
ORF2

Sandra Szabo präsentiert im ORF-Religionsmagazin „Orientierung“ am Sonntag, dem 20. Dezember 2020, um 12.30 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Lesbos und kein Ende: Tragödien in Flüchtlingslagern; Leben ohne Obdach: Hilfe in der kalten Zeit Ein Fest für alle: Weihnachten auch für Nicht-Christen? Chanukka einmal anders: Lichterfest im Autokino  Chanukka, das achttägige jüdische Fest des wachsenden Lichtes, kann man im kleinen Kreis feiern. Bisweilen aber werden die Kerzen der Chanukkia auch in großen öffentlichen Veranstaltungen entzündet. Weil die Corona-Krise eine…

Erfahren Sie mehr »

Radiosendung: Rabbiner Dr. Tom Kučera über seine Tätigkeiten als Rabbiner der liberalen jüdischen Gemeinde Beth Shalom

28. Dezember 2020 um 18:00
Radiofabrik Salzburg

Radiosendung „Maschehu-Mischehu - die Radiosendung aus dem Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte. In dieser Folge spricht Rabbiner Dr. Tom Kučera mit Julia Stallinger über seine Tätigkeiten als Rabbiner der liberalen jüdischen Gemeinde Beth Shalom in München und das Leben in einer jüdischen Gemeinde, aber auch über die Besonderheiten des liberalen Judentums in der religiösen Praxis und warum der Begriff "liberal" vielleicht gar nicht der passendste ist. Erstausstrahlung ist heute, 28.12.2020, um 18:00 Uhr auf Radiofabrik Salzburg: zu finden auf 107,5 MHz oder 97,3 MHz (Wiederholung am…

Erfahren Sie mehr »

Projektion: The Big Dream

31. Dezember 2020
MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien

„A group of dreamers“, ein Team von Schöpfern und Künstlern mit Hauptsitz in Israel, organisiert eine global einheitliche Veranstaltung, The Big Dream, um die Träume der Welt in das größte jemals geschaffene Kunstwerk zu verwandeln. Die in den jeweiligen Städten gesammelten Träume werden von 20 Künstlern in ein Bild verwandelt und dann gleichzeitig mit London, Los Angeles, Buenos Aires, Hong Kong, Chengdu, Tokyo, Melbourne, Oslo, Madrid etc. auf ein Gebäude projiziert. Was ist Ihr Traum für eine Welt 2030? Schicken auch…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

Vortrag: Skandalgeschichten aus der Bibel – Tamar, Ruth und Batsheva

12. Januar um 18:30
Webinar

Vortrag: Skandalgeschichten aus der Bibel – Tamar, Ruth und Batsheva. In Kooperation mit Bet Debora / Webinar In der Bibel werden Frauen nicht immer gut behandelt. Bisweilen werden sie Opfer geradezu skandalöser Übergriffe von Männern. In dieser Vortragsreihe untersuchen wir die Reaktion der Bibel auf solche Vorfälle, schauen aber auch, wie die rabbinischen Kommentatoren darauf reagiert haben. Referentinnen: Dr. Eleonore Lappin-Eppel, Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg Webinar: 12. Jänner, 18:30 Uhr – Dr.in Eleonore Lappin-Eppel Anmeldung unter +43 1 891 74 153 000 bzw.…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag: Auf der Suche nach der Arche Noah? – Biblische Geschichten und fantastische Theorien zur Sintflut

13. Januar um 18:30
Online

Webinar am 13. Jänner, 18:30 Uhr – Mag. Dr. Johannes Preiser-Kapeller Die Arche Noah und die Sintflut haben immer, aber gerade auch in Zeiten der Furcht vor einer Klimakatastrophe Konjunktur. Doch gibt es auch eine „Flut“ von Publikationen, die die biblischen Schilderungen mit tatsächlichen oder vermeintlichen historischen Ereignissen in aller Welt verknüpfen oder gar die Arche selbst entdeckt haben wollen. Der Vortrag geht dem Gehalt dieser Spekulationen nach. Anmeldung unter +43 1 891 74 153 000 bzw. jife@vhs.at unbedingt erforderlich! Weitere Termine:  14.…

Erfahren Sie mehr »

ORF-Dokumentation: Die Kinder-Retterin und der Massenmörder

13. Januar um 22:30
ORF2

2021 gedenkt man im April des 80. Jahrtages des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf Jugoslawien. 2021 jährt sich aber auch der Geburtstag einer besonderen, bisher noch wenig gewürdigten Frau zum 130. Mal: am 15. Jänner 1891 wurde in Innsbruck Diana Budisavljević als Diana Obexer geboren. Diana Budisavljević erlebte mit ihrem serbischen Mann in Zagreb die Gräuel des Ustaša-Regimes im Zweiten Weltkrieg. Es gelang ihr, rund 10.000 Kinder (die Zahlen schwanken je nach Zählung zwischen 8.000 und 14.000) aus den kroatischen Konzentrationslagern zu befreien und vor dem sicheren Tod zu…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag: Joseph Süss Oppenheimer in Literatur und Film

14. Januar um 18:30
Webinar
online, computer

Webinar, 14. Jänner, 18:30 Uhr – Franz Linsbauer Der nachmalige „Jud“ Süß Oppenheimer, der nach seiner Hinrichtung 1738 nur noch unter diesem Namen in der Literatur aufscheint war ein Verwandter des österreichischen Samuel Oppenheimer. Joseph Süß, der im Herzogtum Baden Württemberg als Hoffactor gewirkt hatte wird biographisch erfasst und in Literatur und Film beschrieben, dabei stehen zwei Verfilmungen aus dem Jahre 1934 (englisch) und der NS-Schandfilm aus 1940 zur Verfügung. Die Ansammlung von Antifeminismen und Antijudaismen soll untersucht werden. Anmeldung…

Erfahren Sie mehr »

WIZOOM Vortrag: „White Box – Bauhaus at the Zionist movement – a perfect match“

14. Januar um 20:00
Online

How modernism became synonymous with the urban and rural Jewish architecture in the British Mandate of Palestine. Die Architektin Shira Gleitman führt uns durch die Geschichte der Bauhaus-Architektur in Israel von den Anfängen im Britischen Mandatsgebiet bis zur heutigen Moderne in Israel. Vortrag in englischer Sprache als ZOOM Meeting in WIZOOM CAFE. Am 14. Januar 2021, um 20Uhr Anmeldung unter info@wizo.at

Erfahren Sie mehr »

Online Kabbalat Shabbat

15. Januar um 15:00 - 17:00
Online

Mit Oberrabbiner Jaron Engelmayer und Oberkantor Shmuel Barzilai am Freitag, 15.1.2021 um 15:00 Uhr auf Facebook und www.ikg-wien.at.

Erfahren Sie mehr »

Online Shiurim: Frag den Rabbiner

18. Januar um 19:00 - 20:00
Online

Im Dezember 2019 hat die Jüdische Gemeinde Graz unter dem Titel "Frag den Rabbi" mit einer Shiurim-Reihe von Landesrabbiner Mag. Schlomo Hofmeister begonnen. In regelmäßigen Abständen setzt sich unser Landesrabbiner mit unterschiedlichen religiösen Fragen und Themen auseinander. Wir laden wieder dazu ein Wissenswertes über das Judentum aus erfahrener und erster Hand zu erhalten! Über die Shi'ur: Eine Sh'iur bzw. Schiur bezeichnet im Judentum einen Vortrag oder eine gemeinsame Erörterung und Auslegung von Passagen aus der Thora, dem Talmud oder anderer…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren