Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Der Fall Konrad Morgen.

14. Dezember 2016 um 18:30

Ein SS-Richter fährt nach Auschwitz. Als Konrad Morgen nach Auschwitz-Birkenau reist, wird er dort mit dem Massenmord an Jüdinnen und Juden aus ganz Europa konfrontiert. Er wird 1946 in Nürnberg vor dem internationalen Militärtribunal und beim Auschwitzprozess in Frankfurt 1964 aussagen. Der Vortrag präsentiert Audiomaterial des Auschwitzprozesses und wird das Rechtsverständnis im Nationalsozialismus problematisieren.

Leitung Franz Linsbauer
Nummer 16.26.6101.00.002
Ort Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1, 1020 Wien, Kursraum 1, EG
Preis 6,00 €

Details

Datum:
14. Dezember 2016
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung
Praterstern 1
1020 Wien
Webseite:
http://www.vhs.at/spezialisierte-einrichtungen/2-juedisches-institut-fuer-erwachsenenbildung.html

Details

Datum:
14. Dezember 2016
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung
Praterstern 1
1020 Wien
Webseite:
http://www.vhs.at/spezialisierte-einrichtungen/2-juedisches-institut-fuer-erwachsenenbildung.html