Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ORF-Dokumentation: Die Kinder-Retterin und der Massenmörder

13. Januar um 22:30

2021 gedenkt man im April des 80. Jahrtages des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf Jugoslawien. 2021 jährt sich aber auch der Geburtstag einer besonderen, bisher noch wenig gewürdigten Frau zum 130. Mal: am 15. Jänner 1891 wurde in Innsbruck Diana Budisavljević als Diana Obexer geboren.
Diana Budisavljević erlebte mit ihrem serbischen Mann in Zagreb die Gräuel des Ustaša-Regimes im Zweiten Weltkrieg. Es gelang ihr, rund 10.000 Kinder (die Zahlen schwanken je nach Zählung zwischen 8.000 und 14.000) aus den kroatischen Konzentrationslagern zu befreien und vor dem sicheren Tod zu bewahren. Die Kartothek, die sie über ihre Schützlinge anlegte, ermöglichte nach dem Krieg die Zusammenführung von Überlebenden aus zahlreichen Familien.

Die Stadt Innsbruck hat die Widmung eines Kindergartens und die Anbringung einer Gedenktafel am Elternhaus Dianas beschlossen. Zum Beitrag

ORF-Dokumentation am 13. Jänner in ORF II um 22.30 Uhr

Menschen & Mächte: Die Kinder-Retterin und der Massenmörder

Wilhelm Kuehs
Dianas Liste
Ein biografischer Roman
Die Geschichte einer mutigen Frau und Mutter, die in einer der dunkelsten Epochen der deutschen und kroatischen Geschichte tausende Kinder aus den Todeslagern der Ustaša befreite.

Details

Datum:
13. Januar
Zeit:
22:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

ORF2

Details

Datum:
13. Januar
Zeit:
22:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

ORF2