Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag/Filmpräsentation: „Ladies in the auto“ / Lesung: „Wann wohl das Leid ein Ende hat. Briefe und Gedichte aus Theresienstadt“.

11. Dezember 2018 um 17:00 - 19:00

Lecture und Filmpräsentation
Di, 11.12.2018, 17.00 Uhr
Elena Makarova, Historikerin, spricht über Kunst in Theresienstadt. Anschließend Präsentation des Dokumentarfilms von Elena Makarova und Efim Kuchik „Ladies in the auto“, basierend auf einem Gespräch zwischen Edith Kramer und Hilde Angeliny-Cothny auf ihrem Weg zur Friedl Dicker-Brandeis-Ausstellung im Berliner Bauhaus-Archiv – Museum für Gestaltung
im Jahr 2001. (14 Min)
Eintritt frei

Lesung
Di, 11.12.2018, 19.00 Uhr
Ilse Weber, „Wann wohl das Leid ein Ende hat. Briefe und Gedichte aus Theresienstadt“.
Lesung mit Kammerschauspielerin Andrea Eckert.
Eintritt frei

Anmeldung und Information
kulturvermittlung@volkskundemuseum.at
oder +43 (0) 1 406 89 05.26

Ort: Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

Details

Datum:
11. Dezember 2018
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19
1080 Wien

Details

Datum:
11. Dezember 2018
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19
1080 Wien