Präsidium

Oskar DeutschPräsident Oskar Deutsch
Sprechstunden des Präsidenten nach telefonischer Vereinbarung
Tel. +43/1/ 531 04 – 180
Fax. +43/1/ 531 04 – 108
E-mail: o.deutsch@ikg-wien.at

Assistenz: Mag.ª Bettina Kolter
Tel:  +43/1/531 04-180
Fax: +43/1/531 04-109
e-mail:  b.kolter@ikg-wien.at

Präsident Oskar Deutsch steht Ihnen persönlich zweimal im Monat für Gespräche in der Kultusgemeinde zur Verfügung.
Sie sind herzlich eingeladen, dieses Angebot jeweils am 2. Dienstag (9:00 – 12:00 Uhr) und am 4. Dienstag (14:00 – 17:00 Uhr)
des Monats zu nützen. Anmeldung bei Fr. Mag. Kolter, Email: b.kolter@ikg-wien.at

Der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde wird vom Kultusvorstand für eine Legislaturperiode (5 Jahre) gewählt. Er vertritt die Kultusgemeinde nach außen, leitet die Sitzungen des Kultusvorstandes und hat die Ausführung der Beschlüsse des Kultus- vorstandes und des Beirates anzuordnen und zu überwachen. Die zwei Vize-PräsidentInnen werden jeweils für eine halbe Legislaturperiode vom Kultusvorstand gewählt.

1998 bis 2012 übte Dr. Ariel Muzicant die Funktion des Präsidenten aus, ihm folgte nach einer Wahl am 21.02.2012 der bisherige Vize-präsident Oskar Deutsch.
In der am 29.11.2012 stattgefundenen konstituierenden Sitzung des im November 2012 neu gewählten Kultusvorstandes wurde Oskar Deutsch (Atid) mit 21 von 24 Stimmen als Präsident der IKG Wien bestätigt, als Vizepräsidenten wurden Josef Sarikov (Sefardim-Bucharische Juden) und Dezoni Dawaraschwili (Verein Georgischer Juden) gewählt.