Events der IKG Wien

Führung am Friedhof Gänserndorf mit Ida Olga Höfler
Donnerstag, 14. Mai 2015 (Feiertag), 16 Uhr – Anmeldung ab sofort möglich!
Friedhof Gänserndorf

Der Erlös geht zur Gänze zu Gunsten jüdischer Friedhöfe!
Kostenbeitrag 25,- € p.P. Zusätzliche Spenden willkommen!
Anmeldung erfolgt durch Überweisung auf das Konto
IBAN: AT77 1400 0020 1072 4000, BIC: BAWAATWW,
lautend auf IKG Wien, Fundraising & Sponsoring, oder per Online-Spende.
Als Verwendungszweck bitte “Führung Gänserndorf” angeben.
Für Rückfragen steht Ihnen Natalia Najder, Mitgliederservice,
service@ikg-wien.at gerne zur Verfügung!
Mehr Info

Fest der Freude 2015
Freitag, 8. Mai 2015, 19.30 Uhr
Heldenplatz, 1010 Wien

Am 8. Mai 2015 jährt sich zum 70. Mal die bedingungslose Kapitulation der Deutschen Wehrmacht. Dies markiert das Ende des nationalsozialistischen Regimes und des verbrecherischen Angriffs- und Vernichtungskrieges.
Der 8. Mai ist ein Tag der Befreiung und Freude!
Das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) veranstaltet in Kooperation mit dem Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes, der Israelitischen Kultusgemeinde Wien und dem Verein GEDENKDIENST sowie der österreichischen Bundesregierung und der Stadt Wien auch dieses Jahr ein Gratiskonzert der Wiener Symphoniker zum Tag der Befreiung am 8. Mai 2015 ab 19:30 Uhr am Wiener Heldenplatz.
Weitere Informationen unter www.festderfreude.at

Gedenkstunde anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Lagers
Sonntag, 10. Mai 2015, 10.00 Uhr
im ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen

DIE ISRAELITISCHE RELIGIONSGEMEINSCHAFT ÖSTERREICHS UND DER BUND JÜDISCHER VERFOLGTER DES NAZIREGIMES
veranstalten gemeinsam am Sonntag, 10. Mai 2015 pünktlich um 10.00 Uhr
eine GEDENKSTUNDE anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Lagers
Die Israelitische Kultusgemeinde Wien stellt auch heuer wieder für die Fahrt nach Mauthausen unentgeltlich Autobusse zur Verfügung. Die Abfahrt der Busse erfolgt am 10. Mai 2015, um 6.15 Uhr vor dem Café Landtmann, 1010 Wien, Universitätsring 4.
Anmeldungen für die Fahrt nach Mauthausen bis 20. April 2015 an jugend@ikg-wien.at oder schriftlich (1010 Wien, Seitenstettengasse 4) oder telefonisch unter der Nummer 01/531-04 207.
Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg, der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde Oskar Deutsch und Botschafter des Staates Israel S.E. Zvi Heifetz werden der Bedeutung des Tages gedenken.
Mit dem El-Male-Rachamim-Gebet, vorgetragen von Oberkantor Shmuel Barzilai, dem Kaddischgebet und der von allen gemeinsam gesungen Hymne des Staates Israel „Hatikwa“ endet die Gedenkstunde.
Bitte beachten Sie! Nach der Gedenkfeier – ca. 11 Uhr – begeben sich alle Teilnehmer gemeinsam mit den übrigen Delegationen auf den Appellplatz, um der offiziellen Gedenkkundgebung der Lagergemeinschaft Mauthausen beizuwohnen.
Alle Juden Österreichs sind aufgerufen, möglichst zahlreich an dieser Kundgebung teilzunehmen, um gemeinsam der Opfer der Schoah zu gedenken!
We sichram lo jassuf misar´am!
Niemals vergessen!

Konzert: „Die goldene Pave“
Sonntag, 10. Mai 2015, 16 Uhr
Festsaal Maimonides Zentrum, Simon-Wiesenthal-Gasse 5, 1020 Wien

Lieder jüdischer und osteuropäischer Komponisten des 20. Jahrhunderts
Shira Karmon – Sopran
Anna Sushon – Klavier

Literaturcafé: Dr. Peter Dusek “Hollywood – Filmmusik aus Budapest und Wien”
Montag, 11.Mai 2015, 19.30 Uhr
Gemeindezentrum der IKG Wien, Seitenstettengasse 2, 1010 Wien

Nähere Informationen folgen

Konzert: „Jom Jeruschalaim“ mit dem Ensemble Klezmer Wien
Sonntag, 17. Mai 2015, 16 Uhr
Festsaal Maimonides Zentrum, Simon-Wiesenthal-Gasse 5, 1020 Wien

Konzert: „Die Gräfin Mariza“ Operette von Emmerich Kalman
Sonntag, 31. Mai 2015, 16 Uhr
Festsaal Maimonides Zentrum, Simon-Wiesenthal-Gasse 5, 1020 Wien

Robert Sima – Institut für Gesang und Musiktheater

Romantisches Sommerkonzert
Sonntag, 7. Juni 2015, 16 Uhr
Festsaal Maimonides Zentrum, Simon-Wiesenthal-Gasse 5, 1020 Wien

Martin Schumann Klavier
mit Werken von Beethoven, Chopin, List und Brahms

Nachmittagsserenade
Sonntag, 14. Juni 2015, 16 Uhr
Festsaal Maimonides Zentrum, Simon-Wiesenthal-Gasse 5, 1020 Wien

Eine Reise durch Opern- Theater- und Konzertsäle von Wien, New York und Tel Aviv
mit Werken von Sulzer, Strauss, Engel, Massenet, Goldmark, Lavery, Saint-Saens und Korngold
Orsolya Korcsolan Violine
Christine David Klavier
Gergely Sugar Horn und Moderation

Tag der Offenen Tür der IKG Wien
Sonntag, 6. September 2015
Gemeindezentrum der IKG Wien, Seitenstettengasse 2, 1010 Wien