„Sei gesind“ – Mit einer Spende an Tmicha Menschen in Not helfen

Die Corona-Pandemie und ihre Folgen treffen unsere gesamte Gemeinde, am härtesten sind jedoch die Schwächsten unter uns betroffen: vor allem Kinder, Familien, die an der Armutsgrenze leben, ältere und kranke Menschen, die keine familiäre Unterstützung erhalten. Sie alle brauchen jetzt rasche Unterstützung, denn oft können sie Lebensmittel, Mietkosten und Medikamente kaum bezahlen.

 TMICHA unterstützt die Betroffenen – und braucht dafür dringend Ihre Spende

Als Dankeschön erhält jede Spende eine „Sei gesind“- Schutzmaske. Die Maske gibt es für Erwachsene und für Kinder, die sie im Spendenformular auswählen können. Der Reinerlös dieser Spendenaktion kommt ausschließlich hilfsbedürftigen Familien in unserer Gemeinde zu Gute.