Erfolg für Klage gegen rechte „Aula“, die KZ-Überlebende als „Kriminelle“ und „Landplage“ bezeichnet hatte

Grazer Oberlandesgericht wies Rekurs des FPÖ-nahen Magazins ab.

Songschreiber-Ikone Leonard Cohen im Alter von 82 Jahren gestorben

Trauer um legendären jüdischen Dichter und Interpreten

Österreich: Die Mimikry der FPÖ

Das neue Engagement der Rechtspopulisten ist nicht glaubwürdig, Artikel von Karl Pfeier, 10.11.2016

Deutsche Protestanten beschlossen Abkehr von Judenmission

Zentralrat der Juden begrüßte Entscheidung der Evangelischen Kirche

Vor 100. Geburtstag: Kirk Douglas bekommt jüdischen Kulturpreis

Oscarpreisträger Michael Douglas nahm Auszeichnung im Namen seines Vaters entgegen

Shabbos Project Vienna mit Havdalah Konzert als Überraschungshit

Havdalah Konzert im Stadttempel als Überraschungshit Samstagabend, 12.November um 20:00 Uhr im Wiener Stadttempel Musik für Jung und Alt …

Gedenken an Novemberpogrome

In Österreich wurden in diesen Tagen 30 Juden getötet, 7.800 verhaftet, zahlreiche Synagogen niedergebrannt

Memento Wien: Die Geschichte der Shoah in Wien als Online-Tool

Allein in der Wiener Innenstadt sind mehr als 5.000 Juden dem Terror der Nazis zum Opfer gefallen. Nachzulesen im neuen, vom DÖW entwickelten Online-Tool.

Altpräsident der Israelitischen Kultusgemeinde Linz gestorben

George Wozasek, 1980 bis 2013 Präsident der Kultusgemeinde Linz, war maßgeblich an Bau der neuen Linzer Synagoge beteiligt.