Kommentar in DerStandard: Erinnerungsdefizite in Wien

Nach zahlreichen Menschen, die vor etwa acht Jahrzehnten in einem Naheverhältnis zum NS-Regime gestanden waren, sind heute immer noch Straßen in Wien benannt. Einige dieser Straßenschilder erhalten nun erklärende Zusatztafeln. Doch solche Geschichtskosmetik reicht nicht aus

Initiative Liberaler Muslime Österreich verurteilt den Terror gegen die Kopten, Verfolgung und Vertreibung der Christen!

Bedauern, Distanzieren und Solidaritätsbekundung ist zu wenig! Antisemitismus und Christen-Hasskultur stoppen, Hilfe in Österreich und Europa für radikale Islamisten und die Muslimbrüder-Organisationen beenden

„Die Erinnerungen von Vilma Neuwirth bleiben für immer“

Eine der letzten ZeitzeugInnen ist tot, die IKG trauert um Vilma Neuwirth. Sie wirkte zuletzt an der Burgtheater-Produktion "Die letzten Zeugen" mit.

Deutsche Schulen sollen künftig Vielfalt des Judentums zeigen

Gemeinsame Erklärung von Kultusministerkonferenz und Zentralrat der Juden gegen Beschränkung auf Thema Holocaust

Wiesenthal-Zentrum kritisiert Aufschrift nahe früherem KZ in Kroatien

Slogan von Paramilitärs und faschistischem Ustascha-Regime benutzt

Gespräch mit Saïda Keller-Messahli: „Es gibt keine moderaten Islamisten“

Die in der Schweiz lebende Gründerin und Präsidentin des Forums für einen fortschrittlichen Islam der Schweiz im Gespräch mit Mena-Exklusiv. Diese und weitere interessante Meldungen verbreitet über das Jüdische Medienforum.

IKG gratuliert Van der Bellen zu Wahlsieg

Wahlergebnis ist positives Signal an Europa

Spendenaufruf nach dem Brand in Israel

Wir stehen erschüttert vor der verheerenden Brandkatastrophe in Israel. Zeigen Sie Solidarität! Spendenaufuf Österreichisch-Israelische Gesellschaft