Lade Veranstaltungen
Veranstaltungen suchen

Event Views Navigation

März 2019

Tragikomödie in einem Akt: HEIDELBEER PIROGEN

16. März um 19:30 - 7. April um 19:30
Palais Schönburg, Rainergasse 11
1040 Wien

Konzept & Idee: Beatrice Gleicher Regie. Erhard Pauer Mitwirkende: Otto Beckmann, Katharina Dorian, Beatrice Gleicher, Markus Tavakoli Wiederaufnahme: 15. März 2019, 19:30 Uhr Palais Schönburg, 1040, Rainergasse 11 Weitere Aufführungen: 16. März – 7. April 2019 Die Geschwister Jonathan, Paul und Klara treffen sich nach der Beerdigung in der Wohnung ihrer verstorbenen Mutter. Auf der Suche nach Indizien, zur jüdischen Vergangenheit der Mutter finden sie das Testament. In die aufgeregte Stimmung platzt die Nachbarin herein, die die Mutter tot in…

Mehr erfahren »

Kreativworkshop für Kinder: Purim

24. März um 10:00 - 17:00
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
1020 Wien

24. März, 10:00 Uhr Kreativworkshop für Kinder: Purim Weitere Veranstaltungen: 24. März, 16:30 Uhr Purimspiel: Ve-Nahafoch Hu Tickets unter jife@vhs.at  26. März, 18:30 Uhr – Harald Havas Vortrag: Von Superman, Spider-Man und Asterix Teil der dreiteiligen Vortragsreihe: „Superhelden, Asterix und die Shoah – Wie das Judentum die Geschichte der Comics beeinflusste“ 26. März, 19:00 Uhr – Dr. Thomas Soxberger Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur  28. März, 16:00 Uhr – Österreichischer Vorlesetag Lesung: „Zimmer frei im Haus…

Mehr erfahren »

Purimspiel: Ve-Nahafoch Hu

24. März um 16:30 - 17:00
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
1020 Wien

24. März, 16:30 Uhr Purimspiel: Ve-Nahafoch Hu Tickets unter jife@vhs.at   Weitere Veranstaltungen:  26. März, 18:30 Uhr – Harald Havas Vortrag: Von Superman, Spider-Man und Asterix Teil der dreiteiligen Vortragsreihe: „Superhelden, Asterix und die Shoah – Wie das Judentum die Geschichte der Comics beeinflusste“ 26. März, 19:00 Uhr – Dr. Thomas Soxberger Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur  28. März, 16:00 Uhr – Österreichischer Vorlesetag Lesung: „Zimmer frei im Haus der Tiere: Vier Tiere suchen einen Nachmieter“…

Mehr erfahren »

Ein Purimspiel in 3 Akten für die ganze Familie

24. März um 17:30
VHS Heiligenstadt, Heiligenstädter Straße 155
1190 Wien

Zweisprachig: Hebräisch / Deutsch! Mit dem JIFE Kinder-Ensemble: Noa, Lilia, Iris, Meital, Naomi, Eitan, Jonathan, Shirel, Elinor, Yuval, Adi, Rafael und Emanuel. Basiert auf einer wahren Geschichte, die sich vor über 2300 Jahren in Shushan ereignet hat und im Buch Esther beschrieben ist. Wir garantieren * Spannung * Intrigen * Romantik * Humor * und eine junge Heldin, die alles riskiert, um ihr Volk zu retten! Tickets und Infos: jife@vhs.at und/oder 0669/18917503 Veranstaltungsort: VHS Heiligenstadt, Heiligenstädter Straße 155, 1190 Wien

Mehr erfahren »

Info Point Jewish Vienna – Eröffnung

26. März um 17:00
Book Shop Singer, Rabensteig 3
1010 Wien

Vortrag: Von Superman, Spider-Man und Asterix. „Superhelden, Asterix und die Shoah – Wie das Judentum die Geschichte der Comics beeinflusste“

26. März um 18:30
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
1020 Wien

26. März, 18:30 Uhr – Harald Havas Vortrag: Von Superman, Spider-Man und Asterix Teil der dreiteiligen Vortragsreihe: „Superhelden, Asterix und die Shoah – Wie das Judentum die Geschichte der Comics beeinflusste“ Weitere Veranstaltungen: 26. März, 19:00 Uhr – Dr. Thomas Soxberger Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur  28. März, 16:00 Uhr – Österreichischer Vorlesetag Lesung: „Zimmer frei im Haus der Tiere: Vier Tiere suchen einen Nachmieter“ 28. März, 18:30 Uhr – Dr.in Louise Hecht Vortrag und Film:…

Mehr erfahren »

Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur

26. März um 19:00
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
1020 Wien

26. März, 19:00 Uhr – Dr. Thomas Soxberger Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur   Weitere Veranstaltungen:  28. März, 16:00 Uhr – Österreichischer Vorlesetag Lesung: „Zimmer frei im Haus der Tiere: Vier Tiere suchen einen Nachmieter“ 28. März, 18:30 Uhr – Dr.in Louise Hecht Vortrag und Film: Religion – Joseph Cedar: Campfire (2004) Teil der mehrteiligen Film- und Vortragsreihe: „70 Jahre Israel – von Hegemonie zu Diversität“ 28. März, 18:30 Uhr – Dr. Christoph Lind Vortrag: Arm…

Mehr erfahren »

Filmabend: „Die Kinder der Villa Emma“

27. März um 18:00
Frauenkirchen – VHS/ Amtshausgasse 9

Frühling des Jahres 1941: Die 14-jährige Betty flüchtet mithilfe einer jüdischen Hilfsorganisation, die eine Gruppe Kinder nach Palästina bringen will. Doch sie muss einen hohen Preis zahlen und ihre Familieund Freunde zurücklassen. Die Betreuer Josko und Helga führen dieKinder zunächst nach Zagreb. Nach einigen Strapazen landet dieGruppe schließlich in der Villa Emma in Italien, wo sie zunächst sichersind. Das Drama „Die Kinder der Villa Emma“ basiert auf wahren Begebenheiten:so bot die Villa Emma in der Nähe der italienischen Stadt Modena…

Mehr erfahren »

PH Seminar: Die Geschichte(n) der Anderen. Geschichtserzählungen im Kärntner Grenzraum

28. März um 13:00 - 29. März um 13:00

Am 28. und 29. März 2019 findet an der PH Klagenfurt ein Seminar für LehrerInnen statt in denen Zugänge zu Abwehrkampf und Volksabstimmung sowie deren bevorstehendem 100-jähriges Jubliäum analysiert werden. ReferentInnen sind Dr. Daniel Wutti und Dr. Nadja Danglmaier. ANMELDUNG ÜBER PH ONLINE ERFORDERLICH! 28.03.2019 13:00   -  29.03.2019 13:00 Die Frage, wie die Zeitgeschichte im Kärntner Grenzbereich zu interpretieren ist, erregt seit Jahrzehnten die Öffentlichkeit. Vor dem Jubiläum „100 Jahre Volksabstimmung“ im Jahr 2020 ist das Thema besonders aktuell. Lange Zeit standen…

Mehr erfahren »

Lesung: „Zimmer frei im Haus der Tiere: Vier Tiere suchen einen Nachmieter“

28. März um 16:00 - 17:00
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
1020 Wien

 28. März, 16:00 Uhr – Österreichischer Vorlesetag Lesung: „Zimmer frei im Haus der Tiere: Vier Tiere suchen einen Nachmieter“   Weitere Veranstaltungen: 28. März, 18:30 Uhr – Dr.in Louise Hecht Vortrag und Film: Religion – Joseph Cedar: Campfire (2004) Teil der mehrteiligen Film- und Vortragsreihe: „70 Jahre Israel – von Hegemonie zu Diversität“ 28. März, 18:30 Uhr – Dr. Christoph Lind Vortrag: Arm und koscher in Wien vor dem Ersten Weltkrieg Teil der fünfteiligen Vortragsreihe: „Jüdische Armt und Wohltätigkeit“ In…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren