Lade Veranstaltungen
Suchen

Event Views Navigation

November 2019

Kantorenkonzert

26. November um 19:30
IKG Wien, Seitenstettengasse 4
1010 Wien

Karten erhältlich im Mitgliederservice  der IKG ( Seitenstettengasse 4, 1010 Wien) oder unter: service@ikg-wien.at bzw. 01/531-04-171

Mehr erfahren »

Dezember 2019

„Klavierkonzert zu Gunsten des MZ“

1. Dezember um 16:00
Maimonides Zentrum, Festsaal, Simon-Wiesenthal-Gasse 5
1020 Wien

Sonntag, 1. Dezember 2019 um 16 Uhr „Klavierkonzert zu Gunsten des MZ“ Pianistin Su Yeon Kim bittet zum Benefizkonzert Zu Gunsten von Bach, Beethoven und Chopin Weitere Veranstaltungen: Sonntag, 8. Dezember 2019 um 16 Uhr „Komm mit nach Varasdin“ Wiener Lieder und Operettenwalzer Ethel Merhaut – Sopran Angelo Pollack – Tenor Bela Koreny – Klavier   Sonntag, 22. Dezember „From Tel-Aviv with love“ Das musikalische Ensemble der Art School Tel-Aviv Von Klassik über Jazz bis Israelischer Folklore Musikalische Leitung Danny…

Mehr erfahren »

Feierliche Verleihung des Dr. Alexander Friedmann Preises 2019

4. Dezember um 19:30
ESRA, Tempelgasse 5
1020 Wien

an Shalom Alaikum – Jewish Aid for Refugees in Vienna

Mehr erfahren »

Wiener Lieder und Operettenwalzer: „Komm mit nach Varasdin“

8. Dezember um 16:00
Maimonides Zentrum, Festsaal, Simon-Wiesenthal-Gasse 5
1020 Wien

Sonntag, 8. Dezember 2019 um 16 Uhr „Komm mit nach Varasdin“ Wiener Lieder und Operettenwalzer Ethel Merhaut – Sopran Angelo Pollack – Tenor Bela Koreny – Klavier Weitere Veranstaltungen: Sonntag, 22. Dezember „From Tel-Aviv with love“ Das musikalische Ensemble der Art School Tel-Aviv Von Klassik über Jazz bis Israelischer Folklore Musikalische Leitung Danny Donner und Schai Maoz   Sonntag, 12. Jänner 2020 Philharmonic five Fascination Dance Ein musikalisches Feuerwerk aus verschiedenen Musikwelten und Kulturen Tibor Kovac – Violine und künstlerische…

Mehr erfahren »

Januar 2020

ESRA Gespräche im Stadtsaal: Peter Huemer mit Wolf Biermann.

26. Januar 2020 um 11:00
Stadtsaal, Mariahilferstraße 81
1060 Wien

Anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages Sonntag, 26. Jänner 2020, 11 Uhr Stadtsaal, Mariahilferstraße 81, 1060 Wien Wolf Biermann wurde 1936 als Sohn einer Arbeiterfamilie in Hamburg geboren. Sein Vater war als Angehöriger des kommunistischen Widerstandes bis 1943 als politischer Häftling im Gefängnis und wurde – da er Jude war – von dort nach Auschwitz deportiert und ermordet. Wolf Biermann lebte ab 1953 in der DDR. Er studierte Philosophie und Mathematik an der Humboldt Universität und begann ab 1960 erste Gedichte zu schreiben…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren