Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Event Views Navigation

Juni 2019

Festival der jüdischen Kultur 2019

4. Juni - 26. Juni
verschiedene Veranstaltungsorte

Konzerte, Theater, Filmvorführungen, Vorträge, Strassenfest. Mehr Info hier.

Mehr erfahren »

Theaterstück mit Schulvorführungen: Lebenslang

12. Juni um 11:00 - 19. Juni um 17:00
Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, Eingang Drachengasse 2
1010 Wien

Hermann Langbein, Widerstandskämpfer, Auschwitz-Überlebender, Autor. Daniel Langbein, Schauspieler. Großvater und Enkel begegnen sich und das Publikum wird Zeuge, wie sich Zeitschichten übereinanderlegen und Spuren der Vergangenheit im Hier und Jetzt der Aufführung sichtbar werden. Daniel Langbeins Solo „Lebenslang“ entstand 2017 am tjg. theater junge generation in Dresden, es ist seine zweite Arbeit in der er sich mit dem Nachlass seines Großvaters auseinandersetzt. Im Anschluss an die fünfzehnminütige Performance findet ein moderiertes Nachgespäch mit Daniel Langbein statt. Konzept, Regie und Schauspiel…

Mehr erfahren »

FILM: DAS LEBEN IST SCHÖN (LA VITA È BELLA // I, 1997) -EIN FILM VON ROBERTO BENIGNI

17. Juni um 17:30 - 18. Juni um 20:30
Votivkino, Währinger Str. 12
1090 Wien

ZWEI VORSTELLUNGEN MONTAG, 17. JUNI 2019 — 17:30 UHR  DIENSTAG, 18. JUNI 2019 — 20:30 UHR Die Geschichte einer italienischen Familie, die in ein Konzentrationslager deportiert wurde, wird durch Roberto Benignis Regie zu einer berührenden Fusion einer Liebesgeschichte, eines KZ-Films sowie eines Märchens.   Die Tragikomödie beginnt 1939 in der Toscana und beschreibt, wie der jüdische Italiener Guido sein Leben auf humorvolle Weise meistert und seiner bereits vergebenen „geliebten Prinzessin“ Dora den Hof macht. Schließlich gewinnt er sie zur Ehefrau…

Mehr erfahren »

Exklusive Führung für Wizo Ö. und FreundInnen: „Die drei mit dem Stift“

18. Juni um 11:15 - 17:00
Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11
1010 Wien , Österreich

EINLADUNG: Exklusive Führung für WIZO Österreich und FreundInnen:                                                                 „Die drei mit dem Stift“ Das zeichnerische Werk und die Lebensgeschichten von Lily Renée, Bil Spira und Paul Peter Porges. Drei KünstlerInnen, die als jüdische Kinder in Wien aufwuchsen, ihre Heimat nach dem „Anschluss“ verlassen mussten und anderswo erfolgreich wurden.…

Mehr erfahren »

Gastvortrag: The Position of the Jews in Medieval Egypt and Syria (10th-16th centuries)

18. Juni um 18:00
Universität Salzburg, Residenzplatz 1 Salzburg

Dr. Amir Mazor (Haifa) Dienstag, 18. Juni 2019, 18 Uhr c.t., Raum E.33 (Abguss-Sammlung, Residenzplatz 1, Salzburg) Eintritt frei; Details: The Position of the Jews in Medieval Egypt and Syria (10th-16th centuries) Dr. Amir Mazor Universität Haifa The lecture examines several aspects of Jewish life in Egypt and Syria between 10th-16th cen-turies, i.e. during the reigns of the Fatimids (969-1171 CE), Ayyubids (1171-1250 CE) and Mamluks (1250-1517 CE). Among the aspects to be discussed are: state policy towards the Jews…

Mehr erfahren »

Vortrag: „Die Polnische Revolution 1939–1956“ von Andrzej Leder

18. Juni um 18:00

Der Warschauer Kulturphilosoph Andrzej Leder analysiert in seinem historischen Essay den Kern der gesellschaftlichen Umwälzungen Ostmitteleuropas zwischen 1939 und 1956: die Ermordung der polnischen Juden unter deutscher Besatzung sowie die Zerstörung des Landadels als Folge der nach 1945 aufgezwungenen sozialistischen Ordnung. Leder erklärt in seinem einführenden Vortrag, warum es sich dabei um eine Revolution handelte, die bis in die Gegenwart nachwirkt. Im Anschluss an den Vortrag wird der Autor mit dem Verfasser des Vorwortes zur deutschen Ausgabe, Felix Ackermann (Warschau),…

Mehr erfahren »

Vortrag: Antisemitismus am Arbeitsplatz in Österreich mit Doron Rabinovici

18. Juni um 18:30
WU Wien

Veranstaltung zu Antisemitismus am Arbeitsplatz in Österreich in der Executive Academy der WU Wien Impulsvortrag: Doron Rabinovici Im Anschluss findet eine Diskussion mit Prof. Dr. Yochanan Altman, Prof. Dr. Wolfgang Mayrhofer und PD Dr. Johannes Koll statt. Die gesamte Veranstaltung wird auf Englisch abgehalten. Untenstehend finden Sie den Link zur Eventseite mit zusätzlichen Informationen. https://www.wu.ac.at/universitaet/news-und-events/events/detail/antisemitism-at-work-in-austria

Mehr erfahren »

Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur

18. Juni um 19:00
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
1020 Wien

18. Juni, 19:00 Uhr – Dr. Thomas Soxberger Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur   Weitere Veranstaltungen: 23. Juni, 09:30 Uhr – Maschi Mermelstein Kochkurs: Israeli Breakfast 26. Juni, 18:30 Uhr – Prof. (FH) Awi Blumenfeld / Yuval Katz, MA Podiumsdiskussion: Das Jahrhundert der Identitäten   Vorschau Juli 2019 1. Juli bis 18. Juli, Mo, Di, Mi, Do, 9:00 – 12:00 Uhr Hebräisch – Intensivkurs für AnfängerInnen A1 1. Juli bis 18. Juli, Mo, Di, Mi, Do,…

Mehr erfahren »

Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur

18. Juni um 19:00
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1
1020 Wien

18. Juni, 19:00 Uhr – Dr. Thomas Soxberger Lesekreis: Zwischen Lemberg und Wien und weiter: Jiddische Literatur Weitere Veranstaltungen: 23. Juni, 09:30 Uhr – Maschi Mermelstein Kochkurs: Israeli Breakfast 26. Juni, 18:30 Uhr – Prof. (FH) Awi Blumenfeld / Yuval Katz, MA Podiumsdiskussion: Das Jahrhundert der Identitäten   Vorschau Juli 2019 1. Juli bis 18. Juli, Mo, Di, Mi, Do, 9:00 – 12:00 Uhr Hebräisch – Intensivkurs für AnfängerInnen A1 1. Juli bis 18. Juli, Mo, Di, Mi, Do, 18:00…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren