Lade Veranstaltungen

« All Events

TAG DER OFFENEN TÜR DER IKG WIEN

10. September um 11:00 - 17:00

Besuchen Sie uns und lernen Sie das Judentum in seinen verschiedenen Facetten näher kennen.
Als besonders Highlight ist es heuer möglich den Währinger jüdischen Friedhof, der ab seiner Eröffnung 1784 bis in die 1880er Jahre die Hauptbegräbnisstätte der Wiener Jüdischen Gemeinde war, zu besuchen. Historikerin Mag.a Tina Walzer wird Führungen vor Ort anbieten.
– Führungen durch den mehr als 150 Jahre alten Wiener Stadttempel
– Kantorenkonzerte mit Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg und Shmuel Barzilai
– Auftritt des Wiener Jüdischen Chors mit Roman Grinberg
– Was ist koscher ? Stellen Sie Fragen – Wir antworten.
– Das Jüdische Jahr – lebendig erklärt
– Weinverkostung mit koscheren Weinen
– Alles Koscher ! Buffet, Würstelstand, Kaffeehaus
– Diverse Informationsstände der Israelitischen Kultusgemeinde
– Besuch der Bibliothek des Jüdischen Museums
Und vieles mehr…

 

Im Programm:
Stadttempel
12.30 Uhr Konzert: Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg, Oberkantor Shmuel Barzilai und der Wiener Jüdische Chor
unter der Leitung von Roman Grinberg. Im Anschluss laufend Führungen und interaktive Fragerunden mit Oberrabbiner Arie Folger und Gemeinderabbiner Schlomo Hofmeister
Gemeindezentrum
15.00 Uhr Konzert: Shkelzen Doli und sein Ensemble Shkelzen Doli ist Musiker bei den Wiener Philharmonikern
Jüdischer Friedhof Währing Führungen mit Historikerin Mag.a Tina Walzer Shuttle Service vom Schwedenplatz –
Treffpunkt 11:15 und 14:00 Uhr am Rabensteig

 

Aus Sicherheitsgründen werden alle Besucher gebeten einen Lichtbildausweis mitzubringen!
EINLASS BIS 16.00 Uhr

Details

Datum:
10. September
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Israelitische Kultusgemeinde Wien
Seitenstettengasse 4
1010 Wien Wien