Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Abend mit Paul Chaim Eisenberg- Jüdische Weisheit für jede Lebenslage

17. Februar um 19:00

Der Bürgermeister der Bundeshauptstadt Wien, Michael Ludwig, und die amtsführende Stadträtin
für Kultur und Wissenschaft, Veronica Kaup-Hasler, laden zu einer Wiener Vorlesung ein:
Die meisten jüdischen Weisheiten haben eine Pointe. In einer Wiener Vorlesung zeigt der ehemalige Oberrabbiner von Wien, dass der Humor im Leben niemals zu kurz kommen darf.
Er unterstreicht, „dass das Lernen zu den beglückendsten Dingen im Leben gehört“ und dass eine ernsthafte Auseinandersetzung mit unseren Lebens- und Liebesbedingungen auch in unterhaltsamer Form geschehen kann.

Impulsvortrag:
„Mit Witz und Chuzpe – Jüdischer Humor zwischen Widerstand und Alltag“ von Armin Lange, Vorstand des
Instituts für Judaistik der Universität Wien
Im Gespräch:
Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg
Musikeinspielungen: Roman Grinberg, Leiter des Wiener Jüdischen Chors
Moderation: Sonja Kato

Keine Anmeldung erforderlich!

Wiener Rathaus, Festsaal
Zugang: Lichtenfelsgasse 2, Feststiege I, 1010 Wien

Montag, 17. Februar 2020 um 19.00 Uhr

Details

Datum:
17. Februar
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Festsaal des Wiener Rathauses

Details

Datum:
17. Februar
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Festsaal des Wiener Rathauses