Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BUCHVORSTELLUNG UND PODIUMSDISKUSSION ZUM 80. JAHRESTAG DES GENOZIDS IN DÉRSIM

7. Dezember um 19:00

Veranstalter: Österreichische Gesellschaft zur Förderung der Kurdologie / Europäisches Zentrum für kurdische Studien

Heuer jährt sich um 80. Mal der Genozid an der Bevölkerung Dêrsims in der Osttürkei. Das seit 2013 erschei-nende Wiener Jahrbuch für Kurdische Studien hat dies zum Anlass genommen, seine heurige Ausgabe den Ereignissen von 1938 zu widmen. Im Fokus stehen dabei besonders auch die Folgen für die kurdisch- und zazasprachige alevitische Bevölkerung Dêrsims sowie für die armenischen ChristInnen. Als religiöse und sprachliche Minderheit wurden die AlevitInnen von Dêrsim auch nach 1938 massiv diskriminiert, was mit dazu beigetragen hat, dass viele von ihnen seit den 1960er-Jahren nach Europa migriert sind. Auch in Wien gibt es eine große und vielfältige Community aus Dêrsim, mit der das Jahrbuch gemeinsam diskutiert werden soll.

Freitag 7. Dezember 2018, 19. Uhr, im RC

Details

Datum:
7. Dezember
Zeit:
19:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Republikanischer Club
Rockhgasse 1
1010 Wien , Österreich
Website:
http://www.repclub.at/