Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungsreihe des Vereins GEDENKDIENST – Geh Denken! „Verletzliche Menschenrechte. Anleitung zum Widerstehen“

7. Dezember um 20:15

Veranstaltungsreihe des Vereins GEDENKDIENST – Geh Denken! „Verletzliche Menschenrechte. Anleitung zum Widerstehen“

Schwerpunkt im Wintersemester 2018/19: „Verletzliche Menschenrechte. Anleitung zum Widerstehen“

1948 verabschiedete die UN-Generalversammlung in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – ohne eine einzige Gegenstimme. Gleich in der Präambel ist die Rede von der „Anerkennung der angeborenen Würde und der gleichen und unveräußerlichen Rechte aller Mitglieder der Gemeinschaft der Menschen“. Diese bilden „die Grundlage von Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt“. Doch wie steht es um die Menschenrechte heute? Aus Anlass des 70sten Jahrestages der Deklaration der Menschenrechte im Dezember 2018 legt die Reihe Geh Denken! dieses Semester einen Schwerpunkt auf Menschenrechtsverletzungen im weitesten Sinne sowie auf Möglichkeiten, sich dagegen zu wehren und mehr Rechte einzufordern.

ÜBERBLICK ÜBER DIE TERMINE 

** 7. Dezember 2018, 20:15 Uhr, Geh Denken! Spezial: Top Kino, Rahlgasse 1, 1060 Wien

In Kooperation mit This Human World: Filmvorführung Syria Disappeared.

Im Anschluss Podiumsdiskussion. Geh Denken! vergibt 25 Freikarten. Anmeldung nach dem first come, first serve-Prinzip bis 1. Dezember 2018 unter: office@gedenkdienst.at.

** 10. Jänner 2019, 19:00 Uhr: Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Wahlrecht für alle (Gerd Valchars)

Die öffentlichen Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt. Mit Unterstützung durch die Studienrichtungsvertretung Geschichte an der Universität Wien.

Aus ökologischen und finanziellen Gründen stellen wir mit dem Wintersemester 2018/19 den Postversand des Geh Denken!-Flyers ein. Falls Sie nicht ohnehin schon im Mail-Verteiler sind und unser Programm digital zugeschickt bekommen, wenden Sie sich für weitere Flyer-Zusendungen bitte an: office@gedenkdienst.at.

Konzept und Organisation: Linda Erker, Ina Markova

***

Verein GEDENKDIENST. Verein für historisch-politische Bildung und internationalen Dialog

Margaretenstr. 166, 1050 Wien

www.gedenkdienst.at | twitter: @Gedenkdienst | facebook: GEDENKDIENST

Details

Datum:
7. Dezember
Zeit:
20:15
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Top-Kino
Rahlgasse 1
1060 Wien