Debatte der SpitzenkandidatInnen im Gemeindezentrum – Jüdisches Leben in Österreich

Bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Jüdischen Österreichischen Hochschüler (JÖH), WINA – Das jüdische Stadtmagazin und Puls24 haben am 02.09.2019 im Gemeindezentrum Spitzenkandidaten der wahlwerbenden Parteien  mit einem besonderen Augenmerk auf Themen, die für Jüdinnen und Juden in Österreich von besonderer Bedeutung sind, diskutiert. Moderatorin Corinna Milborn führte die Diskutanten mit ihren Fragen durch Themen wie Schächten, Beschneidung, Antisemitismus und Religionsfreiheit, Gedenkkultur und die Beziehungen Österreichs zu Israel.

Mitdiskutiert haben im Gemeindezentrum
Pamela Rendi-Wagner (SPÖ)
Sybille Hamann (Grünen)
Wolfgang Sobotka (ÖVP)
Helmut Brandstätter (NEOS)
Peter Pilz (Jetzt)

Moderiert wurde die Diskussion von Puls4-Info-Chefin Corinna Milborn.

Gastgeber: IKG Wien, die Jüdischen Österreichischen Hochschüler (JÖH) und das jüdische Stadtmagazin WINA.