JMF: Muslemische Selbsterniedrigung

Muslimische Selbst-Erniedrigung: Das „Syndrom der niedrigen Erwartungen“ Kommentar: Warum bestehen Muslims darauf, sich unterlegen zu fühlen? Warum sind sie nicht bereit, sich als gleichwertig zu betrachten? Sie selbst dürfen zur Vernichtung der anderen aufrufen, antisemitische Karikaturen veröffentlichen und jedem Mekka-Pilger ein elektronisches Armband umbinden, aber wenn andere das tun, ist das „eine Beleidigung der muslimischen Ehre“.

JMF: MENA- „Gewaltsame Ausschreitungen“ am Shabbat-Tisch?

Sehr geehrte Frau Gleitsmann, Ihren heutigen Ö1-Morgenjournal-Bericht über den Angriff auf israelische Botschaftsangehörige in Jordanien beendeten Sie mit den Worten: „In Jerusalem selbst ist der Konflikt am Freitag eskaliert: Bei gewaltsamen Ausschreitungen sind vier Palästinenser und drei Israelis getötet worden.“ Diese Aussage ist gleich in doppelter Hinsicht falsch.

JMF: András Heislers Rede vor den Premierministern Netanjahu und Orbán

Sehr geehrte Exzellenzen, sehr geehrter Oberbürgermeister von…

Mena Watch Video-Podcast: Dan Schueftan

Video-Interview von Mena Watch-Mitarbeiter Florian Markl

Al Jazeera: Propagandakanal für Islamisten

Beitrag von Thomas von der Osten-Sacken, Mena-Exklusiv

MENA - WDR-"Faktencheck": Recht auf Einspruch nur für Israelhasser

Beitrag von Stefan Frank, veröffentlicht auf mena-watch

Betreutes Fernsehen

Zur gestrigen TV-Diskussion nach der Antisemitismusdokumentation