Einträge von Julia Kaldori

IKG begrüßt Annahme der Antisemitismus-Definition im Ministerrat

Definition inkludiert verschiedene Formen des Antisemitismus Wien (OTS) – „Mit der Annahme der Antisemitismus-Definition der IHRA (International Holocaust Remembrance Alliance) durch die österreichische Bundesregierung wurde ein seit Jahren vorgetragenes Anliegen der Jüdischen Gemeinden und des Staates Israel erfüllt. Der zeitliche Zusammenhang mit dem gestrigen Gedenktag Jom Haschoa ist wohl nicht zufällig gewählt und ein wichtiges […]

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid und IKG-Präsident Oskar Deutsch anlässlich des March of the Living 2017

 „Wichtiges Signal, heute gemeinsam gegen Antisemitismus und Rassismus einzustehen“ Gemeinsame Arbeit liegt der Bildungsministerin und Oskar Deutsch, Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde, sehr am Herzen Wien (OTS) – Anlässlich des „March of the Living“, für den Bildungsministerin Sonja Hammerschmid und IKG-Präsident Oskar Deutsch gemeinsam die Organisation der Teilnahme europäischer BildungsministerInnen sowie weiterer AmtsträgerInnen übernommen haben, betonen […]

ÖVP-Becker: Antisemitische Fußballfans sind wachsende Bedrohung

Podiumsdiskussion und Filmvorführung im Europaparlament / „Radikalisierung im Fußball erreicht gefährliche Ausmaße“ Brüssel (OTS) – „Antisemitismus im Fußball ist nicht neu, aber war noch nie so gefährlich wie heute. Radikalisierte und antisemitische Fußballfans stellen eine wachsende Bedrohung dar, die gefährliche Ausmaße für die Gesellschaft erreicht“, so der Europaabgeordnete Heinz K. Becker. Als Co-Vorsitzender der Arbeitsgruppe […]

PM Netanjahus Stellungnahme als Antwort auf die Rede von US-Außenminister Kerry

Wenn die Nationen der Welt wirklich Frieden voranbringen wollen, sollten sie ihren Fokus darauf richten, dass die Palästinenser Israel ablehnen und Terror unterstützen. Und ich kann nur mein Bedauern darüber ausdrücken und sagen, dass es beschämend ist, dass Außenminister Kerry diese schlichte Wahrheit nicht sieht. (Übermittelt vom Medienberater des Ministerpräsidenten) Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gab am […]

Erstmals in der Geschichte der IKG wird eine Wahlempfehlung abgegeben, und zwar für Alexander Van der Bellen.

Am Montag, den 28. November, stellte sich Alexander Van der Bellen in der Sendung „Pro und & Contra“ auf Puls 4 den Fragen von Moderatorin Corinna Milborn. In der Sendung wurde behauptet, dass die IKG Alexander Van der Bellen wegen dessen Haltung zum Antisemitismus nicht unterstützt. Festzuhalten ist, dass die IKG bisher noch nie eine […]