Einträge von agnieszka

JMF: Gastkommentar „Der Exodus der Juden aus arabischen Staaten“

20.11.2019 um 17:29 von Stephan Grigat Würde es mit rechten Dingen zugehen, wäre bei jeder Diskussion über den Konflikt Israels mit seinen arabischen Nachbarn nicht nur von jenen etwa 750.000 Palästinensern die Rede, die als Folge des von den Nachbarstaaten Israels vom Zaun gebrochenen Kriegs von 1948 geflohen sind oder vertrieben wurden, sondern stets auch […]

JMF: Die 4.006 Palästinenser, von denen die Europäer nie gehört haben

Die in syrischen Gefängnissen festgehaltenen Palästinenser machen sich wahrscheinlich nicht allzu viele Sorgen darüber, ob eine von Juden hergestellte Flasche Wein von den Europäern mit einem Etikett versehen wird oder nicht. Die Europäer, die nie aufhören, den Rest der Welt zu moralisieren, sind jedoch anderer Meinung: Sie scheinen Produkte aus Siedlungen als gefährlicher wahrzunehmen als […]

Chanukka Spendenaktion

Dein Geschenk bekommen Babys und Kinder im Alter von 6 Monate bis 3 Jahren. Sie kommen aus bedürftigen Verhaltnissen und  werden in der WIZO Tagesstätte in Techovot betreut Ein neues oder neuwertiges Geschenk, kannst Du bis Donnerstag, den 28. November 2019 bei folgenden Sammelstellen abgeben: Zwi Perez Chajes Schule (Mo-Fr 8:00-14:00 Uhr) Simon Wiesenthal-Gasse 3, […]

„Light of Hope“: Gedenkmarsch in Wien für die Opfer der Shoah

Am Donnerstagabend ist der Gedenkmarsch „Light of Hope“  durch die Wiener Innenstadt gezogen. Organisiert wurde er, wie jedes Jahr, von der jüdischen Jugend Wiens anlässlich des Jahrestags der Novemberpogrome. Mit dem Gedenkmarsch „Light of Hope“ entzündeten Vertreter der jüdischen Jugend, organisiert durch die Jugendkommission der IKG Wien, am Donnerstag, 7. November 2019 ein Licht der […]