Einträge von agnieszka

#WeRemember

Heute vor 75 Jahren näherten sich die Soldaten der russischen Armee bereits dem Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, und konnten am 27. Jänner 1945 die dortigen Opfer der Todesmaschinerie von ihrem unsagbaren Leid befreien. Was weiß die Welt heute noch über den Holocaust, über sechs Millionen Ermordete und über den Aufstieg des Nationalsozialismus? Angesichts der alarmierenden Anzahl antisemitischer […]

JMF (Audiatur Online): Israel entwickelt futuristisches Laserabwehrsystem

Das israelische Verteidigungsministerium stellte einen technologischen „Durchbruch“ vor, der die Entwicklung und den Einsatz leistungsfähiger laserbasierter Abfang- und Verteidigungssysteme ermöglicht. „Die neue Technologie wird einen strategischen Wandel in Israels Luftverteidigungsfähigkeiten bewirken“, erklärte die Forschungs- und Entwicklungsabteilung des israelischen Verteidigungsministeriums am Mittwoch. Lese weiter auf www.audiatur-online.ch

JMF (Wiener Zeitung): Antisemitismus muss man bekämpfen anstatt fördern

Wer die Existenz des jüdischen Staates in Frage stellt, stellt die Existenz aller Juden in Frage. Theodor W. Adorno nannte den Antisemitismus „das Gerücht über die Juden“. Der neue Antisemitismus ist das Gerücht über Israel. Er hat den altbekannten christlichen und rechten Antisemitismus nicht abgelöst, er kommt hinzu. Und er speist sich täglich neu aus […]

JMF(Mena Watch): Die Top-10 der antisemitischen Vorfälle

Das Simon-Wiesenthal-Zentrum in Los Angeles hat am Mittwoch die gesamte Top-10 Liste der schlimmsten antisemitischen Vorfälle im Jahr 2019 veröffentlicht. Bereits im Vorfeld war bekannt geworden, dass die britische Labour Party unter ihrem Vorsitzenden Jeremy Corbyn die Liste anführt. Niemand habe mehr dafür getan, um Antisemitismus im Mainstream des politischen und gesellschaftlichen Lebens zu etablieren als die Labour Party […]

Grußworte des IKG-Präsidenten Oskar Deutsch zu Chanukka 2019

Chanukka, das jüdische Lichterfest Heuer beginnt Chanukka am Abend vom 22. Dezember, als wir die erste Kerze entzünden. Das Wort Chanukka stammt aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie „sich widmen“. Denn das Fest steht im Zeichen der Wiedereinweihung des Heiligen Tempels in Jerusalem, als die kleine Armee der Makkabäer gegen die übermächtige hellenistische […]

JMF (Stop The Bomb): Iran – ein Regime von Holocaust-Leugnern

Revolutionsführer Khamenei verteidigt erneut französischen Holocaust-Leugner Roger Garaudy – Scharfe Reaktion notwendig „Wo sind die roten Linien der europäischen und österreichischen Außenpolitik? Die adäquate Reaktion auf Holocaust-Leugnung wäre die sofortige Einstellung jeglicher Kooperation mit dem iranischen Regime. Die ganzen hehren Aufrufe zur Bekämpfung des Antisemitismus bleiben hohle Phrasen, wenn man den Ajatollahs in Teheran alles […]

Nationalrat tritt auch israelbezogenem Antisemitismus entgegen

Was sie vor der Nationalratswahl im Gemeindezentrum der IKG Wien angekündigt haben, wollen die Parlamentsparteien schon im Jänner 2020 tatsächlich umsetzen: Maßnahmen gegen alle Formen von Judenfeindlichkeit, einschließlich israelbezogenem Antisemitismus. So soll etwa BDS, der Bewegung, die Boykotte von israelischen Künstlern, Wissenschaftlern, Waren, etc. fordert, staatliche Mittel verwehrt werden. Hier sehen Sie die entsprechenden Aussagen […]