Historischer Moment - Oberrabbiner Arie Folger bei Papst-Audienz

Erste gemeinsame offizielle Erklärung rabbinischer Organisationen Wien…

NR-Präsidentin Doris Bures übergibt sanierten jüdischen Friedhof der Stadtgemeinde Stockerau zur Pflege

Bures: Zunehmende Sanierung jüdischer Friedhöfe in Österreich ist ein wichtiges Zeichen und ein Grund zur Freude

IKG - Wahlinformation

Sehr geehrte Gemeindemitglieder! Die Wahlen zum Kultusrat finden heuer im…

Am 3. September findet im Burgenland der Europäische Tag der Jüdischen Kultur statt.

Zum achtzehnten Mal wird heuer der Europäische Tag der jüdischen Kultur in über 30 Ländern Europas begangen, und das Burgenland ist auch 2017 wieder dabei. Dieses Jahr steht der Tag unter dem Thema „Diasporas“. Diesem Thema entsprechend werden Veranstaltungen in Orten mit ehemaligen jüdischen Gemeinden organisiert.