Fotos der Anbringung der Mesusa am neuen VWI Institut

Anbringung der Mesusa am 21.11.2016 am neuen Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust-Studien am Rabensteig.

Judenhass darf bei uns keinen Platz haben - auch nicht in Moscheen

Ein Islam europäischer Prägung sollte gefördert und Antisemitismus in der islamischen Lehre nicht mehr akzeptiert werden. Dazu braucht es Ehrlichkeit.

Gastkommentar von Oskar Deutsch im Montags-Kurier

Deutsch wünscht sich klares Bekenntnis Österreichs zu Israel. Der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde kritisiert, dass Österreich "nicht immer den Weg der Freundschaft wählt".

Holocaust-Überlebende dankten "St. Louis"-Kapitän in Jerusalem

Schiff war 1939 mit 937 Passagieren, vor allem deutsche Juden, von Hamburg nach Havanna gefahren - Fast alle wurden abgewiesen

Abbas‘ Autonomiebehörde – Zurück ins Bett mit der Hamas

Weitere interessante Meldungen zum  Thema Nahost finden Sie unter mena-watch.com

Alte Linzer Synagoge virtuell erfahrbar

Sakralbau wurde in Pogromnacht 1938 zerstört - TU Wien und Future Lab erarbeiteten 3D-Visualisierung

Erfolg für Klage gegen rechte „Aula“, die KZ-Überlebende als „Kriminelle“ und „Landplage“ bezeichnet hatte

Grazer Oberlandesgericht wies Rekurs des FPÖ-nahen Magazins ab.

Songschreiber-Ikone Leonard Cohen im Alter von 82 Jahren gestorben

Trauer um legendären jüdischen Dichter und Interpreten