Komissionen

Die Kommissionen werden von Kultusvorstehern und Gemeindemitgliedern gebildet. Sie sind beratende Organe und bereiten die Arbeit des Kultusvorstandes vor. Es sind folgende Kommissionen vorgesehen:

    a) Kommission für Kultusangelegenheiten;
    b) Kommission für Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit; http://kultur.ikg-wien.at/
    c) Kommission für Finanzen und Personalangelegenheiten;
    d) Kommission für soziale Angelegenheiten;
    e) Kommission für Bildungswesen;
    f) Kommission für Immobilienangelegenheiten, Gebäude- verwaltung und Technik.
    g) Kommission für Jugend und Sport;
    h) Kontrollkommission;
    i) Kommission für Fundraising;
    j) Redaktionskommission für die Medien der Kultusgemeinde;
    k) Frauen- und Familienkommission
    l) Kultusbeitragsbemessungskommission (derzeit ausgesetzt);
    m) Beiräte und Vorstände von mit der Kultusgemeinde verbundenen Vereinen, Stiftungen oder Gesellschaften.