item1

ab 20. Sept. 2015 bis März 2016, Jüdisches Museum Wien Judenplatz, 1010 Wien Simon Wiesenthal (1908-2005) hat wie kaum ein anderer die Aufarbeitung der Nazi-Vergangenheit und damit ein wichtiges, lange ausgeblendetes Kapitel der Nachkriegsgeschichte Österreichs geprägt. Wien wurde für den in Galizien geborenen Holocaust-Überlebenden zum Angelpunkt eines unermüdlichen Einsatzes auf der Suche nach Gerechtigkeit. Mit [...]

item1

30. September 2015 bis 6. März 2016, Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien Die Ausstellung Post41 dokumentiert Zeugnisse aus dem Ghetto Litzmannstadt. Postkarten und Tagebücher, Auszüge aus der Ghetto-Chronik sowie Foto- und Filmbeiträge bilden Versatzstücke einer Rekonstruktion, einer Erzählung, die sich im Grunde nicht erzählen lässt. 70 Jahre nach der Räumung des Ghettos widmen [...]

item1

18.08. – 12.12.2015, Ausstellung Dokumentationsarchiv, Altes Rathaus, Wipplingerstraße 6-8, 1010 Wien (Eingang im Hof) Am 17. August 1945 fällte das Landesgericht für Strafsachen Wien als Volksgericht seine ersten Urteile wegen nationalsozialistischer Gewaltverbrechen. Angeklagt waren vier ehemalige Angehörige der Wachmannschaft des Lagers für ungarisch-jüdische Zwangsarbeiter in Engerau (heute Petržalka/Bratislava). Drei von ihnen wurden zum Tode verurteilt [...]

item1

10. Juli – 22. August 2015, 20.00 Uhr, Bluatschwitz black box, Bad Aussee Die israelische Schriftstellerin Savyon Liebrecht hat ein Stück über die vor den nationalsozialistischen Horden nach Jerusalem geflüchtete deutsche Lyrikerin Else Lasker-Schüler geschrieben. Durch die Anschläge im arabischen Raum und in Europa hat dieses Stück heute eine bestürzende zusätzliche Aktualität gewonnen. Es handelt [...]

item1

5.07. – 02.08. 2015, Maimonidesheim, Simon-Wiesenthal-Gasse 5, 1020 Wien Anlässlich des Jubiläums 70 Jahre nach der Befreiung Österreichs wird der Verein KunstPlatzl die Young Austria Dokumentation in englischer Sprache in London ab Nov. 2015 präsentieren (Ausstellung, Film- und Buchpräsentation). Die deutschsprachige Dokumentation von Sonja Frank (Hg., Enkelin von 2 Young Austrians: Fanni und Ludwig Grossmann) [...]

item1

30.05.-27.09.2015, Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach Die Sonderschau BRÜDER SCHWADRON und die Wiener Baukeramik zeigt neben Fotos von Wiener Zinshäusern zahlreiche originale Keramikböden in vielfältigen Mustern und Formen. Zudem werden bauzeitliche Kataloge, seltene Signaturfliesen der Brüder Schwadron und Fliesen der bekanntesten Hersteller wie Wienerberger, Rako und Villeroy & Boch gezeigt. Öffnungszeiten: Sa, So und [...]

item1

20.05.-31.10.2015, Universität Wien, Hauptgebäude Von Mitte Mai bis Ende Oktober 2015 wird im Hauptgebäude der Universität Wien eine Ausstellung über den Wiener Kreis stattfinden, im Zusammenhang mit den Feiern zum 650-Jahre-Jubiläum. Die Ausstellung findet in einem eigens adaptierten, mehr als 1100 Quadratmeter großen Bereich statt, der vom Universitätsring her direkt zugänglich sein wird und aus [...]

item1

10.05. – 14.02.2016, Jüdisches Museum Hohenems Auf den Schienen einer umstrittenen Straßenbahnlinie in Jerusalem wandelt die aktuelle Ausstellung des Jüdischen Museums Hohenems. Die israelische Künstlerin Galia Gur Zeev beleuchtet anhand von Fotos Orte der Stadt, an denen sich unterschiedliche historische oder gegenwärtige religiöse und nationale Deutungen aneinander reiben. Die Schau “Endstation Sehnsucht” ist bis 14. [...]

item1

12. Mai bis 12. August 2015, 1. Stock des Hauptgebäudes der Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien Anlässlich der Verleihung des Ehrendoktorats an Martin Karplus und im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten 2015 präsentiert die Universität Wien eine Ausstellung seiner Fotografien im Hauptgebäude der Universität. Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Bibliothèque Nationale de France in Paris, [...]

item1

29.04.-06.09.2015, Museum Judenplatz Die Bilder des österreichischen Fotografen Erich Lessing gingen um die Welt. Sein legendäres Foto anlässlich des österreichischen Staatsvertrages mit Leopold Figl und den alliierten Außenministern auf dem Balkon des Belvedere wurde zu einer Ikone des neuen Österreich. Erich Lessing erlebte als jüdisches Kind die Verfolgung und Deportation seiner Familie aus Wien, ihm [...]

Page 1 of 212